Freelancer

Mehr
18 Aug 2021 14:22 #1139 von rabian
Freelancer wurde erstellt von rabian
Immer wieder kommt man bei Projekten in die Situation, kurzfristig qualifizierte Leute organisieren zu müssen.Immer wieder stellt sich die Frage, wo diese zu finden sind. Gerade in der letzten Zeit habe ich festgestellt, dass die Projekt Achterbahn noch extremer nach oben und unten ausschlägt.Auf wenig Arbeit folgt Hektik und Stress wieder gefolgt von eher ruhigen Phasen.Qualifizierte Leute werden dringend benötigt und plötzlich nicht mehr. Es ist schon länger klar, dass die meisten Werbetechniker nicht lange auf ihrem Beruf arbeiten, da es finanziell schlicht nicht attraktiv ist und die Vortbildungsmöglichkeiten doch eher beschränkt sind.Nichts desto trotz kommen jedes Jahr neue Fachleute dazu. Meiner Meinung nach fehlt es an einer Plattform auf der ein Austausch zwischen Fachkräften und Firmen stattfinden könnte.Es gibt eine menge ausgebildeter Leute, die hin und wieder gerne einen Auftrag annehmen würden.Auch könnten Firmen ihre Angestellten bei Bedarf „ausleihen“ oder von anderen Firmen „zumieten“Sozusagen eine Börse - Angebot und Nachfrage. In der Realität versinkt Firma A in Arbeit und bei der Firma B wird zum X ten Mal das Lager ausgemistet oder die Folien nachFarbe sortiert.Vielleicht ist es etwas blauäugig zu glauben, dass eine solche Zusammenarbeit in einem Umfeld wie dem unserenfunktionierten würde. Gerade auf grössere Aufträge bezogen, welche in der ganzen Schweiz ausgeführt werden, würde eine solche Zusammenarbeit aber Sinn machen.Stichwort, Tessin, Westschweiz, Wallis Gerne möchte ich eine Diskussion darüber anstossen, ob es Bedarf für eine solche „Freelancerbörse“ gibt. Wie sieht ihr das?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Go to top